Ermstal-Finale: TuS gegen TSVD

PRWA 19.06.2013

Die TuS Metzingen steht im Finale des Fußball-Bezirkspokals Alb für A-Junioren, welches am Samstag, 22. Juni (14 Uhr - BFC-Stadion am Eierbach in Pfullingen) steigen wird. Im Halbfinale setzten sich die jungen Ermstäler mit 2:1 gegen die TSG Tübingen, einen Konkurrenten aus der Bezirksstaffel Alb, durch. Im Finale wartet Lokalrivale TSV Dettingen auf die Metzinger. Die Dettinger lösten das Finalticket mit einem klaren 4:0 über den TSV Gomaringen. In der Bezirksstaffel-Alb-Runde behielt der TSV Dettingen übrigens zwei Mal knapp die Oberhand über die TuS - klar, dass die Metzinger nun im Pokalfinale den Spieß umdrehen wollen.