Blitzstart für die Jusi-Kicker

SWP 03.06.2013

Fußball, Kreisliga B5 Neckar/F.

TV Neidlingen II gegen

TSV Kohlberg 2:3

Einen verdienten 3:2-Auswärtssieg konnten die Kohlberger unterm Reußenstein verbuchen. Bereits nach 48 Sekunden markierte Kai Schmid den Führungstreffer. Nach einer Viertelstunde egalisierte Christian Kuch per Foulelfmeter zum 1:1.

Im Mittelfeld gab es packende und verbissene Zweikämpfe. Die Einheimischen gingen dann durch Offensivspieler Tom Phillip mit 2:1 in Front. Vor der Pause erzielte Sven Schmid nach schönem Spielzug das 2:2.

Im zweiten Durchgang ließen die Kohlberger Ball und Gegner laufen, das einzige Manko war die Chancenverwertung. Zuerst scheiterte Dennis Kirchner mit einem Foulelfmeter (53.). Danach gelang dem guten Sven Schmid das 3:2 für die Jusi-Truppe. P. Hofmann (72.), M. Gräff (76.), M. Schmohn (78.) und D. Kirchner (83.) scheiterten am eigenen Unvermögen oder an Torspieler Marco Kunze. Der Gastgeber kam selten vor das Kohlberger Tor und Torwart S. Büchler wurde kaum geprüft.