Es wirkt nach, heftig sogar. Fassungslosigkeit und Ungläubigkeit über die erschütternden Ereignisse am Sonntagnachmittag, den 11.10.2020, im Metzinger Otto-Dipper-Stadion halten an.
Dort war das Punktspiel der Fußball-Kreisliga B3 Alb zwischen Gastgeber TuS Metzingen II und Ermstal-Türkspor Dettingen in der 87. Minute beim Stande von 1:2 von Schiedsrichter Hans Fischer abgebrochen worden, weil eine Massenschlägerei eine Fortführung bis zum ...