Public Viewing WM-Spiel Deutschland gegen Schweden

 UhrUlm
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz