Public Viewing WM-Spiel Deutschland gegen Schweden

In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
In Ulm haben tausende das spannende WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden beim Public Viewing verfolgt. Die Zitterpartie endete mit einem 2.1-Sieg in letzter Minute - entsprechend geladen war die Stimmung.
© Foto: Oliver Schulz
Ulm / 23. Juni 2018, 22:53 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.