Matchwinner gegen DFB-Elf Mexikos Lozano: „Haben das Spiel unseres Lebens gemacht“

Matchwinner: Mexikos Matchwinner Hirving Lozano feiert sein Tor gegen Deutschland. Foto: Christian Charisius
Matchwinner: Mexikos Matchwinner Hirving Lozano feiert sein Tor gegen Deutschland. Foto: Christian Charisius © Foto: Christian Charisius
Moskau / DPA 17.06.2018

Mexikos Matchwinner Hirving Lozano hat nach dem 1:0 gegen Deutschland die besondere Bedeutung des Triumphes gegen den Weltmeister hervorgehoben.

„Ich glaube, wir haben das Spiel unseres Lebens gemacht“, sagte der Siegtorschütze der Lateinamerikaner am Sonntag in Moskau. Der 22-Jährige hob vor allem die Mannschaftsleistung hervor. „Unsere Teamleistung hat uns zum Erfolg geführt. Wir haben einfach gezeigt, was wir drauf haben.“

Auch Trainer Juan Carlos Osorio betonte die Bedeutung des geschlossenen Mannnschafts-Auftritts: „Ich denke, dass die gesamte Mannschaft als Einheit funktioniert hat. Deshalb ein Kompliment an das ganze Team.“ Der Kolumbianer freute sich, dass sein lange vorbereiteter Matchplan aufgegangen war. „Den Spielplan haben wir vielleicht schon vor sechs Monaten aufgestellt“, verriet er. „Heute haben wir aus der Liebe zum Sieg heraus agiert und nicht aus der Angst vor der Niederlage.“

dpa-Twitterlisten zur WM

Crowdtangle zu WM-Themen bei Social Media

WM-Spielplan

FIFA-WM-Homepage

Infos zu WM-Teilnehmern

WM-Spielorte

Infos zu WM-Tickets

DFB-Termine

DFB-Kader

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel