Nur zwei Stammspieler Kroatien mit besserer B-Elf gegen Island

Zlatko Dalic baut sein Team gegen Island um. Foto: Natacha Pisarenko/AP
Zlatko Dalic baut sein Team gegen Island um. Foto: Natacha Pisarenko/AP © Foto: Natacha Pisarenko
Rostow am Don / DPA 26.06.2018

Kroatiens Trainer Zlatko Dalic schickt bei der Fußball-WM eine bessere B-Elf in das abschließende Gruppenspiel gegen Island in Rostow am Don.

Aus der Startelf vom überzeugenden 3:0-Sieg gegen Argentinien sind nur noch zwei Spieler dabei: Luka Modric und Ivan Perisic. Neben Torwart Danijel Subasic und der kompletten Viererkette fehlen auch die Offensivkräfte Ivan Rakitic, Mario Mandzukic und Ante Rebic.

dpa-Twitterlisten zur WM

Crowdtangle zu WM-Themen bei Social Media

WM-Spielplan

FIFA-WM-Homepage

Infos zu WM-Teilnehmern

WM-Spielorte

Infos zu WM-Tickets

Kader Island und Kroatien

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel