T-Frage Englands Keeper Pickford trägt bei WM Rückennummer eins

Erhält bei der WM die Rückennummer eins im englischen Team: Torwart Jordan Pickford. Foto: Nick Potts/PA Wire
Erhält bei der WM die Rückennummer eins im englischen Team: Torwart Jordan Pickford. Foto: Nick Potts/PA Wire © Foto: Nick Potts
London / DPA 04.06.2018

Torhüter Jordan Pickford trägt bei der englischen Fußball-Nationalmannschaft während der WM in Russland die Rückennummer eins.

Britische Medien werteten das bei der Vergabe als klares Signal dafür, dass der 24 Jahre alte Keeper des FC Everton bei der Endrunde im Tor stehen wird. Seine Torhüter-Kollegen Jack Butland und Nick Pope bekamen die Trikotnummern 13 und 23.

Pickford stand auchim Testspiel der Engländer gegen Nigeria (2:1) im Tor. Es war erst sein dritter Einsatz für die Nationalmannschaft. Coach Southgate, der in Russland vor allem auf jüngere Spieler setzt, hatte bei der Bekanntgabe seines WM-Kaders den langjährigen England-Torwart Joe Hart (31) nicht mehr berücksichtigt.

Sky-Sports-Bericht

BBC-Bericht

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel