Zweites WM-Gruppenspiel Dänemark mit Schöne statt Kvist gegen Australien

Muss im Spiel gegen Australien umstellen: Dänemark-Coach Age Hareide. Foto: Martin Meissner/AP
Muss im Spiel gegen Australien umstellen: Dänemark-Coach Age Hareide. Foto: Martin Meissner/AP © Foto: Martin Meissner
Moskau / DPA 21.06.2018

Lasse Schöne von Ajax Amsterdam ersetzt bei Dänemark im Spiel gegen Australien den verletzten William Kvist. Schöne wird heute (14.00 Uhr) in Samara neben dem Neu-Dortmunder Thomas Delaney im defensiven Mittelfeld agieren.

Kvist hatte wegen einer schweren Rippenverletzung die Heimreise antreten müssen. Ansonsten nimmt Dänemarks Trainer Age Hareide keine Veränderungen vor. Neben Delaney steht bei den Dänen aus der Bundesliga auch der Leipziger Yussuf Poulsen in der Startelf. Der Angreifer hatte beim 1:0 gegen Peru den Siegtreffer erzielt.

Australiens Trainer Bert van Marwijk nimmt für die Partie keine Wechsel vor. Er vertraut jener Elf, die gegen Frankreich trotz der 1:2-Niederlage überzeugt hatte. Damit sind Mathew Leckie von Hertha BSC und Robbie Kruse vom VfL Bochum wieder von Anfang an dabei.

dpa-Twitterlisten zur WM

Crowdtangle zu WM-Themen bei Social Media

WM-Spielplan

FIFA-WM-Homepage

Infos zu WM-Teilnehmern

WM-Spielorte

Infos zu WM-Tickets

DFB-Termine

DFB-Kader

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel