Schweiz wird kompliziert Brasiliens Rekord-Nationalspieler Cafu vorsichtig

Cafu glaubt gegen die Schweiz nicht an ein einfaches Auftaktspiel der Brasilianer. Foto: Sebastian Gollnow
Cafu glaubt gegen die Schweiz nicht an ein einfaches Auftaktspiel der Brasilianer. Foto: Sebastian Gollnow © Foto: Sebastian Gollnow
Sotschi / DPA 16.06.2018

Cafu hat die Seleção vor ihrem WM-Auftakt am Sonntag (20.00 Uhr) gegen die Schweiz gewarnt. „Ich erwarte ein kompliziertes Spiel, vor allem weil die Schweizer sehr gut verteidigen“, sagte der 48-Jährige Rekord-Nationalspieler Brasiliens der französischen Zeitung „Le Matin“.

„Die Seleção hatte immer Probleme mit Mannschaften, die wenig Räume lassen.“ Der Weltmeister von 1994 und 2002 ist sich sicher, dass die Schweiz trotz ihrer Außenseiterrolle „eine Chance“ hat. „Aber ich denke, dass Brasilien gewinnen wird, aber mit Schwierigkeiten.“ Die Brasilianer sind bereits im Spielort Rostow am Don angekommen.

Alle aktuellen Infos zur Seleção - Portugiesisch

Brasiliens WM-Kader - Portugiesisch

Infos zu Brasiliens WM-Gruppe - Englisch

WM-Historie, Nationaltrainer und Star Brasiliens auf der FIFA-Homepage - Englisch

Seleção bei Twitter

Seleção bei Instagram

Cafu-Interview - Französisch

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel