Einsatz gegen Peru möglich Australiens Altstar Cahill „mehr als bereit“ für WM-Einsatz

Australiens Tim Cahill könnte im letzten Gruppenspiel gegen Peru seinen ersten WM-Einsatz haben. Foto: Dean Lewins/AAP
Australiens Tim Cahill könnte im letzten Gruppenspiel gegen Peru seinen ersten WM-Einsatz haben. Foto: Dean Lewins/AAP © Foto: Dean Lewins
Kasan / DPA 22.06.2018

Australiens bei der WM bislang nicht berücksichtigter Altstar Tim Cahill ist nach Meinung seiner Teamkollegen „mehr als bereit“ für seinen ersten Einsatz.

„Da bin ich sicher“, sagte Fußball-Nationalspieler Mark Milligan im australischen Trainingscamp in Kasan. „Er ist ohne Zweifel frustriert, dass er noch nicht gespielt hat. Aber wie er den Spielern um ihn herum hilft und mit ihnen spricht, das ist unglaublich“, sagte Milligan.

Cahill war bei seiner vierten WM bislang noch gar nicht zum Einsatz gekommen. Im letzten Vorrundenspiel gegen Peru am 26. Juni könnten seine Einsatzchancen jedoch steigen, nachdem sich der bisherige offensive Stammspieler Andrew Nabbout beim 1:1 gegen Dänemark an der Schulter verletzt hatte.

Mit einem Sieg und gleichzeitiger Schützenhilfe Frankreichs gegen Dänemark könnte Australien noch ins Achtelfinale einziehen. „Wir sind sehr zuversichtlich, es in die K.o.-Runde zu schaffen“, sagte Innenverteidiger Milligan. „Ich denke, wir müssen mit mehr Glauben an uns und das, was wir erreichen können, in das Spiel gehen.“

Teamprofil Australien

News Australiens Nationalelf

Kader Australien

WM-Spielplan

WM-Gruppen

Australiens Nationalteam auf Twitter

dpa-Twitterlisten zur WM

Crowdtangle zu WM-Themen bei Social Media

FIFA-WM-Homepage

Infos zu WM-Teilnehmern

WM-Spielorte

Infos zu WM-Tickets

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel