Stürmerstar Ägypten spielt ohne Salah gegen Uruguay

Ägyptens Stürmer Mohamed Salah (M) beim Training. Foto: Du Yu/xinhua
Ägyptens Stürmer Mohamed Salah (M) beim Training. Foto: Du Yu/xinhua © Foto: Du Yu
Jekaterinburg / DPA 15.06.2018

Ohne Stürmerstar Mohamed Salah geht Ägypten in das erste WM-Gruppenspiel gegen Uruguay. Der Angreifer vom FC Liverpool sitzt zuerst auf der Bank, wie der ägyptische Verband bei Twitter mitteilte.

Noch am Vortag hatte sich Trainer Héctor Cúper zuversichtlich gezeigt, dass der Stürmer an seinem 26. Geburtstag spielen könnte. Auch Torwart Essam Al-Hadari ist bei der Partie in Jekaterinburg zunächst Reservist. Der 45-Jährige würde bei einem Einsatz zum ältesten Spieler der WM-Geschichte. Für ihn steht Mohamed Al-Schenaui von Al Ahly Kairo zwischen den Pfosten.

dpa-Twitterlisten zur WM

WM-Spielplan

FIFA-WM-Homepage

Infos zu WM-Teilnehmern

WM-Spielorte

WM-Gruppen

Spielplan

Infos zum ägyptischen Team

Endgültiger WM-Kader

Twitter-Account von Mohamed Salah

DFB-Infos zum ältesten deutschen WM-Spieler

Aufstellung Ägypten bei Twitter

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel