Weltmeister Deutschland als Weltranglisten-Erster zur WM

Das DFB-Team reist als Weltranglisten-Erster zur WM. Foto: Christian Charisius
Das DFB-Team reist als Weltranglisten-Erster zur WM. Foto: Christian Charisius © Foto: Christian Charisius
Frankfurt/Main / DPA 07.06.2018

Fußball-Weltmeister Deutschland nimmt die Titelverteidigung bei der WM in Russland als Weltranglisten-Erster in Angriff.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw behauptete mit 1558 Punkten die Top-Position vor Brasilien (1431), Belgien (1298), Europameister Portugal (1274) und dem WM-Zweiten Argentinien (1241). Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Ranking hervor.

Deutschlands erster WM-Gruppengegner Mexiko (17. Juni/17.00 Uhr) bleibt 15. (989). Schweden (23. Juni/20.00 Uhr) verlor einen Platz und wird mit 880 Punkten an Position 24 geführt. Der letzte deutsche Vorrundengegner Südkorea (27. Juni/16.00 Uhr) rückte um vier Ränge auf den 57. Platz (544 Punkte) vor.

DFB-Mitteilung

FIFA-Weltrangliste

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel