Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist in Frankreich mit großem Respekt empfangen worden.

„Wolfsburg hat die beste Abwehr der Bundesliga“, sagte der gegnerische Trainer Ghislain Printant einen Tag vor dem Europa-League-Spiel des VfL bei AS Saint-Etienne (Donnerstag, 18.55 Uhr/DAZN).

Der französische Rekordmeister ist in der heimischen Liga nur Vorletzter und hat auch im internationalen Wettbewerb sein erstes Gruppenspiel bei KAA Gent mit 2:3 verloren. Die Wolfsburger sind unter ihrem neuen Trainer Oliver Glasner noch ungeschlagen. Auch in der Europa League starteten sie mit einem 3:1-Sieg gegen PFK Olexandrija aus der Ukraine.

Homepage des VfL Wolfsburg

Die Europa League bei uefa.com

Die Gruppe I

Spielplan des VfL Wolfsburg

Der Europa-League-Kader des VfL Wolfsburg

Die Europacup-Bilanz des VfL Wolfsburg

Der Europa-League-Kader von AS Saint-Etienne

Homepage von AS Saint-Etienne

Informationen zum Spiel