Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat trotz eines Treffers von Ex-Nationalspieler Sami Khedira ein Testspiel gegen den spanischen Vize-Champion Atlético Madrid verloren.

Die Mannschaft um den fünfmaligen Weltfußballer Cristiano Ronaldo unterlag in Stockholm 1:2 (1:2).

Das portugiesische Top-Talent João Félix (24./33.) erzielte zwei Tore für Madrid, Khedira gelang der zwischenzeitliche Ausgleich (29.).

Atlético bei Twitter

Juventus bei Twitter

International Champions Cup