Lazio-Trainer Simone Inzaghi soll noch bis 2021 beim italienischen Hauptstadtclub bleiben. Der Vertrag des 43-Jährigen sei verlängert worden, teilte der Verein mit.

Inzaghi spielte selbst mehrere Jahre bei Lazio und war 2016 für seinen ersten Job als Trainer nach Rom zurückgekehrt. Die Römer beendeten die Saison in der Serie A auf dem achten Platz, gewannen aber den Pokal. Inzaghis Name war auch im Rahmen der Spekulationen um die Nachfolge von Massimiliano Allegri bei Juventus Turin gefallen.

Mitteilung Lazio