Der deutsche Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer fehlt seinem Club Paris Saint-Germain zwei bis drei Wochen wegen einer Fußverletzung.

Der 22 Jahre alte Innenverteidiger habe sich beim 3:0-Sieg zum Liga-Start gegen Olympique Nîmes am Sonntagabend eine Verletzung am rechten Fuß zugezogen, teilte der Club des deutschen Trainers Thomas Tuchel am Montagabend mit. Der frühere Schalker war in der 75. Minute angeschlagen ausgewechselt worden.

Genauere Angaben zu der Verletzung machte PSG nicht. Der siebenmalige Nationalspieler könnte damit für die EM-Qualifikationsspiele mit der Nationalmannschaft gegen die Niederlande am 6. September und drei Tage später gegen Nordirland wieder rechtzeitig fit sein.

PSG-Mitteilung