Dreijahresvertrag FC Luzern verpflichtet früheren „Club“-Coach Weiler

Trainer René Weiler hat beim FC Luzern einen Dreijahresvertrag erhalten. Foto: Andreas Gebert
Trainer René Weiler hat beim FC Luzern einen Dreijahresvertrag erhalten. Foto: Andreas Gebert © Foto: Andreas Gebert
Zürich / DPA 21.06.2018

Der frühere Trainer des 1. FC Nürnberg, René Weiler, geht zum FC Luzern in die Schweiz. Der 44-jährige Fußball-Coach habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein mit.

Luzerns bisheriger Trainer Gerardo Seoane war zum Meister BSC Young Boys gewechselt. Weiler hatte vor rund einem Jahr den belgischen Spitzenclub RSC Anderlecht zum Meistertitel geführt. Nach einem schlechten Saisonstart trennte sich der Verein im vergangenen September aber von ihm.

Vor Anderlecht trainierte er den damaligen Zweitligisten Nürnberg. In der Saison 2015/16 verpasste er mit dem Club in der Relegation gegen Eintracht Frankfurt den Aufstieg in die Bundesliga.

Mitteilung FC Luzern

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel