Vor dem Höhepunkt des Turniers am Sonntag (21 Uhr/ZDF und Magenta TV) im Wembley-Stadion stehen für beide Teams die letzten Vorbereitungen an.
Am späten Vormittag fliegt die Squadra Azzurra von Italien nach London und bestreitet um 19.00 Uhr in der englischen Hauptstadt das Abschlusstraining. Dagegen bereiten sich die Engländer bereits um 12.15 Uhr auf ihre wichtigste Partie seit dem WM-Finale von 1966 vor. „Jetzt wollen wir Geschichte schreiben“, sagte Englands Stürmerstar Harry Kane voller Hoffnung auf den zweiten großen Titel der Three Lions.