Fritz Keller warb eindringlich, Rainer Koch wurde bei seiner Argumentation sogar laut. Vereint wie selten forderten der Präsident des Deutschen Fußball-Bund (DFB) und sein Vize von der Politik Corona-Lockerungen für den Amateurbereich – obwohl sich der Verband trotz des anhaltenden Lockdowns ...