Eine Woche lang haben die Landesfürsten des DFB gebraucht, um ihren obersten Präsidenten Fritz Keller, der seinen Stellvertreter Rainer Koch unsäglich mit Nazirichter Freisler verglichen hatte, zum Rücktritt aufzufordern. Und auch Keller, der vor zwei Jahren mit großem Vertrauensvorschuss und d...