Der EM-Zweite geht in der deutschen Nacht zum Freitag in Fort Lauderdale als Außenseiter in das Duell mit dem Weltranglistenersten, von dem sich Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wichtige Erkenntnisse für die Vorbereitung auf die WM 2023 erhofft. Von 35 Länderspielen gegen die USA hat Deutschland nur vier gewonnen und siebenmal Unentschieden gespielt.