Basketball Zehmkampf als Vorbereitung

Ulm / swp 08.09.2017

Heute fliegen die Bundesliga-Basketballer von Ratiopharm Ulm zum vierten Mal in Folge ins zehntägige Trainingslager nach Gran Canaria. Dort wartet unter anderem am Sonntag das fünfte Testspiel gegen den Eurocup-Kontrahenten Herbalife Gran Canaria. Zudem gibt es ein internes Testspiel gegen die Orange Academy (Zweite Liga Pro A).

Als „Vorbereitung“ machte die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath mal etwas ganz anderes. Der Coach stellte Kontakt zur Zehnkampf-Abteilung des SSV Ulm 1846  her. „Besonders, wenn es um die athletische Ausbildung geht, ist es sehr hilfreich, auch mal über den Tellerrand hinauszuschauen“, sagte Leibenath. Das Ergebnis war eine Zehnkampf-Schnuppereinheit am vergangenen Mittwoch, bei der die Ulmer Korbjäger von DLV-Bundesstützpunkttrainer Mehrkampf Christopher Hallmann und seinem Team vom SSV 46 betreut und angeleitet wurden.