Basketball Weiter punkten für Klassenerhalt

Crailsheim / Luca Rück 07.04.2018

Die zweite Mannschaft der Crailsheim Merlins will in der Regionalliga Südwest dem Ziel Klassenerhalt heute im Heimspiel gegen den MTV Stuttgart (Platz 6) ein Stück näherkommen. Beim Aufeinandertreffen im November konnte man gegen den Favoriten gewinnen.

Aufgrund einer soliden Saison steht für die Stuttgarter bereits fest, dass man sich am Ende der Saison auf einem Mittelfeldplatz befinden wird. Umso spannender ist es dagegen noch bei den Merlins II, welche im Kampf um den Klassenerhalt ihren zwölften Platz verteidigen müssen. Weil in den Pro-B-Play-downs seit Samstag feststeht, dass KIT Karlsruhe absteigt, müssen neben dem abgeschlagenen letzten Limburg zwei weitere Teams aus der Regionalliga Südwest den Gang nach unten antreten. Also gilt es in den letzten vier Begegnungen der Saison, den Ein-Sieg-Vorsprung gegenüber den BG Eisbären zu verteidigen.

Hoffnung auf einen Erfolg heute macht das Hinspiel, das die Merlins II beim MTV Stuttgart mit 68:62 für sich entschieden. Wichtig wird es sein, den Big Man Nick Mosley in Schach zu halten, der mit einem Punkteschnitt von 19,5 bei den Gästen herausragt. Trainer Kai Buchmann: „Wir gehen mit viel Druck in dieses Spiel, können aber nach der Spielpause am letzten Wochenende mit neu geladenen Akkus in den Saison­endspurt gehen.“

Info Crailsheim Merlins II – MTV Stuttgart, heute, 15 Uhr, Hakro-Arena in Crailsheim