Basketball U 19 spielt zuhause um den Aufstieg

Würzburg / Michael Wiedmann 14.06.2017

Beim Erstrundenturnier in Würzburg gewannen die jungen „Zauberer“ zwei von drei Partien und haben das Ziel Erstklassigkeit weiter vor Augen.

Der erste Schritt ist geschafft, doch nun wird es erst richtig ernst. Am kommenden Wochenende kämpft die U 19 der Crailsheim Merlins um einen Startplatz in der höchsten deutschen Spielklasse ihrer Altersklasse. Der große Vorteil: Das entscheidende Zweitrundenturnier der süddeutschen Teams findet in der heimischen Arena statt. „Das ist eine großartige Neuigkeit“, freute sich Headcoach Kai Buchmann nach der entsprechenden Benachrichtigung durch den deutschen Basketballbund.

Zwei Siege, eine Niederlage

Am ersten Qualifikationswochenende galt es, sich in einer Vierergruppe vor mindestens einem Gegner zu platzieren. Nach einer deutlichen Niederlage am Samstag gegen Gastgeber Würzburg (37:55) holten sich die Merlins die entscheidenden Siege am Sonntag gegen Jahn München (64:56) sowie gegen Elchingen (80:40). Damit stand fest – die Merlins sind eine Runde weiter, gemeinsam mit München und Würzburg, die ihrerseits beide gegen Elchingen gewannen, während die Münchener noch gegen die Gastgeber erfolgreich waren (63:51). Der Sieg gegen München sowie die Niederlage gegen Würzburg werden nun mit in das kommende Wochenende genommen, auch die beiden Kontrahenten nehmen die Bilanz von 1:1 Siegen mit.

Gespielt wird dann gegen die drei erfolgreichen Mannschaften aus der Erstrunden-Gruppe D. Dort bringt das Ulmer Farmteam BBU Allgäu/Memmingen 2:0-Siege mit in Runde zwei, die BG Karls­ruhe ebenfalls einen Sieg und eine Niederlage, während die Junior Baskets Rhein Neckar keinen Sieg gegen die Konkurrenz verbuchen konnte.

Gegen diese drei Teams müssen die Merlins ebenso wie die Würzburger und Münchener nun antreten. In der Addition dieser Ergebnisse und der übernommenen Erstrundenresultate wird sich dann eine Abschlusstabelle der Sechsergruppe ergeben.

Die Teams auf Rang eins und zwei qualifizieren sich direkt für die NBBL 2017/2018, der Drittplatzierte trifft in einem Relegationsspiel um den letzten Startplatz auf sein Pendant aus der parallelen Sechsergruppe der Mannschaften aus dem Norden der Bundesrepublik.

Info Am Samstag (ab 10 Uhr) und Sonntag (ab 11.30 Uhr) geht es um alles in der Hakro-Arena in Crailsheim. Dementsprechend hoffen die Merlins auf zahlreiche Fans, die das heimische Team lautstark unterstützen und so helfen können, den Traum von der Erstklassigkeit zu unterstützen.