Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm hat Ra'Shad James vom Liga-Konkurrenten Telekom Baskets Bonn verpflichtet. Der Amerikaner gilt als europaerfahrener Shooting Guard mit einem starken Distanzwurf. In 15 Bundesliga-Spielen kam der Bonner Topscorer auf durchschnittlich 14,9 Punkte. Zu Vertragsdetails äußerten sich die Ulmer nicht.

„Ra'Shad kann uns mit seinen Fähigkeiten als Scorer aber auch als sehr guter Eins-gegen-Eins-Verteidiger helfen“, sagte Trainer Thorsten Leibenath. James soll sein Debüt an seinem 29. Geburtstag am Samstag beim Mitteldeutschen BC geben.

Das könnte dich auch interessieren