Dallas/Berlin Nowitzki-Gala vor Showdown in Los Angeles

Dallas/Berlin / SID 02.04.2013

Für Dirk Nowitzki kommt der Showdown in Los Angeles genau richtig. Rechtzeitig zum vorentscheidenden Duell im Kampf um die Play-off-Teilnahme in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA heute (Ortszeit) bei den Los Angeles Lakers ist der 34-Jährige in absoluter Topform. "Es macht Spaß, für etwas zu kämpfen", sagte der Superstar der Dallas Mavericks: "Wenn wir nur um den zwölften Platz spielen würden, wäre das sicher anders. Aber so gibt es noch etwas, für das es sich zu spielen lohnt."

"Etwas", das ist für Nowitzki die 13. Teilnahme nacheinander an der Meisterrunde. Anders als beim Titelgewinn vor zwei Jahren geht es für die Mavs zwar nicht um das Erreichen der Finals, doch allein mit der Chance auf die Qualifikation hatte nach einer schwachen Saison kaum noch jemand gerechnet. Vor allem dank Nowitzki ist das nun wieder möglich.

Eindrucksvoll bewies er seine starke Form am Samstag beim 100:98 gegen die Chicago Bulls. Mit seinem spektakulären Dreier 2,9 Sekunden vor dem Spielende sorgte "Dirkules" vor 20 400 Zuschauern für Partystimmung in der heimischen Arena. 35 Punkte steuerte der gebürtige Würzburger bei - Saisonbestleistung. Mit einer Begegnung weniger liegt Dallas neun Spieltage vor Schluss zwei Siege hinter den Utah Jazz und den Lakers auf dem zehnten Platz.