Basketball Königstransfer Brion Rush ist angekommen

Brion Rush ist am Montag in Crailsheim angekommen und spielt heute Abend gegen Ehingen mit.
Brion Rush ist am Montag in Crailsheim angekommen und spielt heute Abend gegen Ehingen mit. © Foto: Merlins
Crailsheim / Michael Wiedmann 22.08.2018
Die Hakro-Merlins Crailsheim bestreiten am Mittwochabend ihr erstes Testspiel vor der neuen BBL-Saison. Gegen Ehingen ist auch Brion Rush dabei.

Beim Testspiel gegen Ehingen können ihn die Fans der Hakro-Merlins Crailsheim gebührend begrüßen: Neuzugang Brion Rush ist am Montag in Stuttgart gelandet, hat am selben Tag die Medizinchecks absolviert und trainiert ab sofort mit seinem neuen Team.

Gegen Bayreuth verloren

Der erste Leistungstest für die Crailsheimer Basketballer steht bevor: Am Mittwoch treffen die Zauberer auf das Team Ehingen/Urspring, in der vergangenen Saison noch Pro-A-Ligakonkurrent. Im Gegensatz zu den Merlins hat Ehingen bereits ein Testspiel absolviert. Beim Bundesligisten Medi Bayreuth unterlagen die Urspringer mit 71:105. Für die Zauberer wird nach einer Woche Vorbereitung noch weniger das Ergebnis im Vordergrund stehen, als vielmehr die Umsetzung der ersten Trainingsfortschritte.

Ebenso interessant und vor allem für die Fans der Merlins ein wichtiger Grund, dieses Spiel nicht zu verpassen, wird der erste öffentliche Auftritt von Brion Rush sein. Der Guard ist am Montag in Deutschland eingetroffen und absolvierte am Dienstag die ersten Trainingseinheiten mit seinem neuen Team. Der erfolgreichste Dreierschütze der vergangenen BBL-Saison (97 verwandelte Dreier, alleine sieben Stück gegen den FC Bayern München) ist schon gespannt auf das Spiel, die Saison und die Fans in Crailsheim.

„Es geht direkt zur Sache“, freut sich Rush, der am Morgen nach seinem achtstündigen Direktflug aus Atlanta direkt eine Extraschicht Wurftraining mit Assistenztrainer Marko Stankovic einlegte, um sich im Wohnzimmer der Merlins zu akklimatisieren. Seine Pläne für die Saison sind klar: „Ich will die Mannschaft mit meiner Erfahrung und meinen Qualitäten unterstützen, um die Saison zu einem gemeinsamen Erfolg zu machen.“

„Unglaubliche Offensivstärke“

Welche Qualitäten es sind, die Rush zu einem wichtigen Bestandteil der Crailsheimer Basketballer machen sollen, bringt Headcoach Tuomas Iisalo auf den Punkt: „Seine Offensivstärke ist unglaublich. Zudem bringt Brion Erfahrung auf dem höchsten Level mit. Ebenso wichtig ist und bleibt aber, dass ein Spieler zu unserer Spielidee und zum Rest des Teams passt.“ Der Blick in die Statistik bestätigt diese Aussagen. Kein Spieler der Bundesliga konnte in der Saison 2017/18 einen besseren Punkteschnitt pro 40 Minuten Spielzeit aufweisen (26,1). Auch 5,2 Dreier auf 40 Minuten hochgerechnet bedeuteten einen Ligabestwert.

Wie viel von seiner Klasse nach wenigen Trainingseinheiten aufblitzen kann, darf im Test gegen Ehingen mit Spannung erwartet werden.

Einlass zum Spiel gegen Ehingen heute ist um 18.45 Uhr. Tickets gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Für die Bewirtung der Merlins-Bar sorgt wieder der Fanclub Merlins-Supporters.

Info

Hakro-Merlins Crailsheim – Team Ehingen/Urspring, Mittwoch, 19.30 Uhr, Hakro-Arena in Crailsheim

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel