Jarvis Walker - das Denkmal im Ulmer Basketball

SWP 15.05.2012

45 Jahre alt ist Jarvis Walker inzwischen. Der frühere Shooting Guard ist das Denkmal schlechthin im Ulmer Basketball. Der 1,86 m große, exzellente Dribbler und Werfer absolvierte zwischen 1990 und 2001 über 400 Pflichtspiele für den SSV ratiopharm Ulm. In der ewigen Bundesliga-Scorerliste liegt er mit 6581 Punkten auf Platz fünf, zu seiner aktiven Zeit war nur Mike Jackel (Bamberg) besser.

1993 und 1999 war er Topscorer der Bundesliga. 1993 wurde der gelernte Sozialarbeiter zum Spieler mit dem größten Unterhaltungswert in der Bundesliga gewählt. 1996 wurde er mit seiner Mannschaft, der er immer die Treue hielt, Pokalsieger, zwei Jahre später deutscher Vizemeister. Heute lebt Walker mit seiner Familie in Muskegon, einer Vorstadt von Detroit (US-Staat Michigan). Er arbeitet als Angestellter in einer Chemiefabrik. eb

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel