Crailsheim Fokus fürs Saisonfinale schärfen

Crailsheim / Michael Wiedmann 14.04.2018

Das überwiegend mit U-19-Bundesligaspielern gespickte Team der Merlins möchte dabei alles daran setzen, die Klasse in Deutschlands vierthöchster Liga zu halten. Die Ausgangslage der Young Guns ist gut, aber noch lange nicht beruhigend. Auf Platz 11 befinden sich die Zauberer weiterhin in der Gefahrenzone und brauchen jeden Punkt.

Die erste, gleichzeitig aber schwierigste Chance auf wichtige Zähler haben die Merlins II am morgigen Sonntag in Saarlouis. Anschließend folgen noch Duelle gegen die direkte Konkurrenz aus Mainz und Limburg.

Saarlouis ist als Tabellenvierter eine denkbar hohe Hürde, wie die Merlins bereits im Hinspiel erfahren mussten. Im Dezember setzte sich das physisch starke Team in der Hakro-Arena Crailsheim mit 95:69 klar durch. „Wir schauen momentan von Spiel zu Spiel und werden dementsprechend auch gegen Saarlouis versuchen, das Beste aus uns herauszuholen“, so Trainer Kai Buchmann.

Info Das Spiel beginnt am Sonntag, 15. April, um 15 Uhr in der Sporthalle am Stadtgarten.