Crailsheim BASKETBALL-SPLITTER

Crailsheim / HEL 22.04.2014
Alle vier Halbfinalisten - Göttingen, Crailsheim, Nürnberg und Gießen - haben eine Lizenz für die erste Liga beantragt. Martin Romig brachte die Unterlagen persönlich nach Köln. Hauptsponsor.

Sportliche Aufsteiger: Alle vier Halbfinalisten - Göttingen, Crailsheim, Nürnberg und Gießen - haben eine Lizenz für die erste Liga beantragt. Martin Romig brachte die Unterlagen persönlich nach Köln.

Hauptsponsor: Der Vertrag mit der VR-Bank als Hauptsponsor wurde, laut Teammanager Martin Romig, um fünf Jahre verlängert. "Andere Partner haben eine ähnliche Reaktion gezeigt, sodass wir die nächsten Aufgaben angehen können."

Ehemalige: Auch bei den Play-offs sind immer wieder ehemalige Merlinsspieler anzutreffen. Gegen Gotha unter anderem Sebi Kling, gegen Nürnberg Lucian Kieser.

Kontinuität:  Im Spielerkader setzen die Merlins auf Kontinuität. Ein erster Schritt: die Vertragsverlängerung mit Jonathan Moore.

Trainerwechsel: Nach dem Hauptrundenspiel gegen Crailsheim haben die Nürnberger ihren Coach gewechselt. Am Ruder jetzt der junge Benjamin Travnizek, vorher in Braunschweig und Wolfenbüttel.