Basketball BBU `01 II verliert mit 59:65 gegen SV 03 Tübingen II

Ulm / Armin Grasmuck 30.11.2016

Im Oberliga-Duell der Nachwuchstalente musste sich BBU `01 II mit 59:65 dem SV 03 Tübingen II geschlagen geben. „Das war das offensiv schwächste Spiel der Saison“, ärgerte sich der Ulmer Trainer Sebastian Ludwig. Nach dem 21:20 im ersten Viertel legten die Tübinger einen 13:2-Lauf hin und erarbeiteten sich ein 33:23 zur Halbzeit. Trotzdem gingen die Hausherren eine Minute vor dem Ende noch einmal mit 59:58 in Führung, konnten den Vorsprung aber nicht verteidigen.