Die Ulmer Basketballer haben sich beim Finalturnier in München nicht nur vorzeitig das Viertelfinalticket gesichert, sondern sich auch bereits für den internationalen Wettbewerb qualifiziert. Für welchen, das ist allerdings noch offen. Angesichts des guten Abschneidens in der Gruppenphase, das bereits vor der Partie am Sonntag gegen die BG Göttingen (15 Uhr/Magenta Sport) feststeht, geht Sportdirektor Thorsten Leibenath davon aus, dass man di...