Sophia Thomalla findet Stehpinkler männlich

Steht offensichtlich auf "echte Kerle": Sophia Thomalla
Steht offensichtlich auf "echte Kerle": Sophia Thomalla © Foto: ddp images
(dr/spot) 29.01.2015

Als wäre Sophia Thomalla nicht ohnehin schon für viele Männer eine Traumfrau, offenbart die Schauspielerin (25, "Der Bergdoktor") jetzt auch noch ein Herz für Stehpinkler. "Männer, die sich hinsetzten beim Pinkeln verurteile ich nicht, aber ich glaube, dass es doch eher männlicher ist, wenn der Mann sich hinstellt", sagte Thomalla im Radio-Interview des Senders "Energy". Allerdings räumte sie ein: "Obwohl man es dann immer wieder sauber machen muss, was Horror ist."

Sehen Sie hier auf MyVideo einen Beitrag über das ungleiche Paar Sophia Thomalla und Till Lindemann

Sie selber versuche, sich schlechte Angewohnheiten abzugewöhnen. Ständig nehme sie sich vor, mal ein halbes Jahr Alkohol-Pause zu machen. Bisher habe sie es aber noch nicht geschafft.

Außerdem verriet die Partnerin des Rammstein-Frontmannes Till Lindemann (52, "In stillen Nächten"), dass sie selbst natürlich auch Macken und Fehler habe, aber keine wirklich schlimme Eigenschaft. "Ich glaube nicht, dass ich ein durchweg schwieriger Mensch bin", sagte die 25-Jährige.