Ludwigsburg Sishane bricht sich Schienbein

Ludwigsburg / TIP 31.01.2015
Hiobsbotschaft für das U-16-Team der Porsche Basketball-Akademie Ludwigsburg: Nachdem die Mannschaft von Coach Ross Jorgusen die Vorrunde der Jugend-Bundesliga (JBBL) mit einer perfekten Bilanz von zehn Siegen aus zehn Spielen abgeschlossen hatte, verletzte sich Tarun Sishane am Dienstag schwer.

Hiobsbotschaft für das U-16-Team der Porsche Basketball-Akademie Ludwigsburg: Nachdem die Mannschaft von Coach Ross Jorgusen die Vorrunde der Jugend-Bundesliga (JBBL) mit einer perfekten Bilanz von zehn Siegen aus zehn Spielen abgeschlossen hatte, verletzte sich Tarun Sishane am Dienstag schwer: Der 15-jährige Aufbauspieler wurde mit einem Schien- und Wadenbeinbruch ins Ludwigsburger Krankenhaus eingeliefert und noch am Abend fünf Stunden lang operiert. Die OP ist gut verlaufen, Sishane geht es den Umständen entsprechend gut.