London Serena Williams im Einzel-Finale gegen Scharapowa

Maria Scharapowa setzte sich im Halbfinale souverän durch. Foto: Andy Rain
Maria Scharapowa setzte sich im Halbfinale souverän durch. Foto: Andy Rain
dpa 03.08.2012
Serena Williams und Maria Scharapowa bestreiten am Samstag das Damen-Finale im olympischen Tennis-Turnier. Beide können jeweils zum ersten Mal Einzel-Gold gewinnen.

Im Halbfinale siegte Serena Williams in London klar mit 6:1, 6:2 gegen die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka aus Weißrussland. Scharapowa war zuvor ebenfalls deutlich mit 6:2, 6:3 gegen ihre russische Teamgefährtin Maria Kirilenko erfolgreich.

Drei Wochen nach ihrem fünften Wimbledon-Triumph an selber Stelle könnte Serena Williams bereits zum dritten Mal Olympiasiegerin werden. Im Doppel war sie 2000 in Sydney und 2008 in Peking jeweils mit ihrer Schwester Venus erfolgreich. Beide sind auch diesmal noch dabei und sollten am Freitagabend noch zum Halbfinale antreten.