Schwäbisch Hall

13. Dezember 2017

Schaden von je 1500 Euro

Nach dem Aufbruch von Automaten sucht die Polizei Zeugen. mehr

Verzerrte Preise

Die Gaildorfer OBD Precision ging aus der Oberndörfer GmbH hervor. Dem Preisdruck standhalten, genügend Fachkräfte und Auszubildende finden - das sind die großen Herausforderungen, sagen die geschäftsführenden Gesellschafter. mehr

Smart prallt gegen BMW

Eine 45-Jährige und ihr elfjähriger Sohn verletzen sich leicht. mehr

Drei Ausgaben der Aschbicher Jahresfeiern

Der Kartenvorverkauf beginnt am Samstag, 16. Dezember, um 9 Uhr im alten Rathaus. mehr

Fröhliches Jagen im kalten Winterwald

Im Forst links und rechts der Schmerach ist am vergangenen Samstag gejagt worden. Die Jäger haben eine Wildsau, drei Rehe, zwei Hasen und zwei Füchse zur Strecke gebracht. mehr

Zöller decken Schmuggel von Tabak auf

Bei einem bulgarischen Lastwagenfahrer werden 13,5 Kilogramm Feinschnitt sichergestellt. mehr

Hoffnungsvolles Warten

Der Haller Frauenchor „Kantorei am Vormittag“ überzeugt in St. Michael. mehr

Kämmerer stellt Untermünkheimer Investitionsplan 2018 vor

Die Gemeinde Untermünkheim steckt 2018 wieder viel Geld in etliche Projekte. mehr

„Nicht nur Kür, sondern sogar Pflicht“

Das Symposium am Haller Campus zur nachhaltigen Beschaffung setzt auch Signale für den Studiengang Management und Beschaffungswirtschaft. Zu Gast ist auch der Umweltminister. mehr

Karten für „Dracula“ auf Leofels

Für die „Dracula“-Aufführungen bei den Burgschauspielen Leofels im Sommer kommenden Jahres können ab sofort Tickets erworben werden. mehr

Bei der  „Glühbirne“ wird es niemandem kalt

Trotz Matschwetter und Regen besuchen die Bühlerzeller ihren kleinen Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus. Auch der Nikolaus kommt vorbei und beschenkt die Kinder. mehr

Offene Ohren für Vereine

Vereine sind immens wichtig für das Gemeinwesen. Deshalb werden sie auch im Bühlertal von den Kommunen gefördert. Die Angebote sind aber unterschiedlich. mehr

s

In modernen Ställen haben Schweine mehr Bewegungsfreiheit. Über ihren Beruf berichten Landwirte im Arbeitskreis Schweinehaltung. Diskutiert wird über die Afrikanische Schweinepest. mehr

Trüber und nasser November

Martin Melber legt den Wettermonatsbericht für den Monat November vor. Es gab nur eine kurze „Sommerphase“. mehr

Schulen schauen Spitzenhandball

Rund 50 Lehrer und Schüler der Realschule Schenkensee und der Sonnenhofschule besuchten ein Spiel der Frauen Handball-WM in Bietigheim-Bissingen. Sie fieberten von Anfang bis Ende mit. mehr

mm

Die Haller Band Derailed spielt am 23. Dezember ein Benefizkonzert zugunsten von „Help! – Wir helfen!“. mehr

mmm

Crailsheimer Handballtrainer gibt seine Einschätzung zu dem schlechten Abschneiden der Nationalmannschaft. mehr

Behinderter fällt acht Meter tief: Geldbuße für Mitarbeiter

Ein 17-Jähriger stürzt aus einem Fenster des Haller Sonnenhofs. Die Mutter erhebt schwere Vorwürfe. Die Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren ein. mehr

Wenn Kasper eine rettende Idee hat

Beim Figurentheater im  Haus der Bildung geht es um gierige Fresser von Wunschzetteln. mehr

Mit dem Pedelec zum Ferienhaus

Volkmar Gessinger aus Hall schwingt sich ohne große Vorbereitung auf sein Pedelec und radelt gen Spanien. Der 74-Jährige fährt 2700 Kilometer und lernt viel in den 31 Tagen, die er unterwegs ist. mehr

Die Literatur entsteht beim Wandern

Der mit 25 000 Euro dotierte Würth-Literaturpreis geht an den Österreicher Christoph Ransmayr. mehr

12. Dezember 2017

CDU-Generalsekretär Hagel informiert sich in Mainhardt

An einigen Stellen drückt in der Gemeinde Mainhardt der Schuh: Davon hat sich der CDU-Generalsekretär Manuel Hagel am Samstag selbst ein Bild gemacht. mehr

Anna Kim bei Literatur live: Klänge, Bilder und Melancholie

Anna Kim liest in Hall aus „Die große Heimkehr“. Der Roman thematisiert den Kalten Krieg in Korea. mehr

Fröhliches Jagen im kalten Winterwald

Links und rechts der Schmerach wird vergangenen Samstag gejagt. Eine Wildsau, drei Rehe, zwei Hasen und zwei Füchse werden erlegt. mehr

„Doppelt so viel zu lernen“

Ab Januar führt Thomas Hägele als Nachtwächter Vellberger Gäste durchs Städtle. Er übernimmt die Aufgabe von Hugo Götzelmann, der sich zur Ruhe setzt. mehr

Aktiv für die Zukunft der Region

Bei der letzten Sitzung der Wahlperiode 2013/2017 gibt es Neues über die Umsetzung der „Strategie 2020“ sowie den geplanten Auftritt auf der BUGA 2019 zu berichten. Zudem werden fünf Vollversammlungsmitglieder und Ex-Vizepräsidenten mit der Ehrennadel in Gold geehrt. mehr

Vor 150 Jahren: Erster Zug zwischen Hall und Crailsheim

Vor 150 Jahren wird die Strecke Heilbronn-Hall nach Crailsheim verlängert. Die Haller Stadtverwaltung will aktuell den Hessentaler Bahnhof kaufen und den Zugverkehr attraktiver machen. mehr

Rekord im Freilandmuseum

110 000 Besucher haben 2017 das historische Gebäude-Ensemble in Wackershofen besucht – deutlich mehr als in den 20 Jahren zuvor. mehr

„Wenn gewartet wird, wird es teurer“

Die Fraktionen beraten den geplanten Haushalt 2018 im Ausschuss für Umwelt und Technik. Die Sprecher diskutieren die Sanierung von Straßen und Gebäuden des Landkreises. mehr

Praktiker und Lehrende arbeiten eng zusammen

Das Projekt „Landwirtschaft macht Schule“ setzt in diesem Jahr den Schwerpunk auf Henne und Ei. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo