In Magdeburg wurde der Ministerpräsident Reiner Haseloff im ersten Durchgang nicht gewählt und im zweiten dann doch. Das sind die nüchternen Fakten. Für die sich kaum jemand interessieren würde, wenn nicht in wenigen Tagen die Bundestagswahl ins Haus stünde. Die „Deutschlandkoalition“ aus ...