London Russe Chajbulajew holt Judo-Gold - Putin jubelt mit

Tagir Chajbulajew (l) hatte im Halbfinale den Deutschen Dimitri Peters bezwungen. Foto: Marius Becker
Tagir Chajbulajew (l) hatte im Halbfinale den Deutschen Dimitri Peters bezwungen. Foto: Marius Becker
London / dpa 02.08.2012
Der Russe Tagir Chajbulajew ist Judo-Olympiasieger in der Klasse bis 100 Kilogramm. Der Weltmeister besiegte vor den Augen des russischen Präsidenten Wladimir Putin den Mongolen Naidan Tuvshinbayar.

Nach dem erfolgreichen Schulterwurf von Chajbulajew sprang auch Putin spontan von seinem Zuschauerplatz auf, reckte die Arme in die Höhe und applaudierte dem Goldmedaillengewinner.