Ulm Robotertag an Hochschule

Ulm / SWP 16.02.2016
Zum neunten Mal veranstaltet die Hochschule Ulm gemeinsam mit Mitsubishi Electric Europe den Ulmer Roboter-Tag. Er findet am Donnerstag, 10. März, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr, auf dem Campus Prittwitzstraße statt.
Schon jetzt organisieren sie Fertigungsabläufe und kooperieren in der Montage mit Menschen. Die Digitalisierung schreitet mit großen Schritten voran – Roboter werden unsere Arbeitswelt in den nächsten 20 Jahren drastisch verändern.
Die Hochschule Ulm bietet am Robotertag eine Auswahl interessanter Vorträge – etwa „Roboterschwärme auf dem Feld“ oder „Robotino-Flotten für die Intralogistik“ – sowie eine begleitende Ausstellung, auf der man sich über den aktuellen Stand der Entwicklungen rund um die Robotik informieren kann. Der Roboter-Tag nimmt aktuelle Trends auf und zeigt, unter welchen Voraussetzungen selbst komplexe Montagevorgänge und autonome Logistikprozesse mit Robotern realisiert werden können.