Der israelische Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv wird erweitert: Das Terminal 3 für internationale Flüge bekommt eine fünfte Passagierhalle.

Unter anderem 90 neue Check-in-Schalter, vier weitere Gepäckausgabebänder und mehr Einreiseschalter kommen hinzu, wie das Staatliche Israelische Verkehrsbüro mitteilt.

Der Ausbau soll den stetig wachsenden Passagierzahlen an Israels größtem internationalen Flughafen Rechnung tragen. Im vergangenen Jahr reisten rund 23 Millionen Passagiere über Ben Gurion ins Land ein.