Leder gilt als Naturprodukt, in der Tat ist es nichts anderes als Tierhaut. Diese allerdings muss haltbar gemacht werden. Dazu wird in den meisten Fällen eine ganze Reihe von Chemikalien eingesetzt. Für ein Kilogramm Tierhaut können bis zu 500 Gramm Chemikalien anfallen. Viele davon stellen eine ...