Radteam geht in vierte Saison

SWP 20.03.2014

Das Amateur-Radteam Nokon-Rota-Bikes/AST Süßen geht in seine vierte Saison. Auf das Trainingslager in der Toskana folgt am Samstag in Nürtingen der erste Wettkampf. Dieses Jahr wird sich das Team auf ausgewählte Amateurrennen in Süddeutschland sowie den dreitägigen Rems-Murr-Pokal konzentrieren. Ziel ist, sich in der Amateur-Szene weiter zu etablieren und der Aufstieg einzelner Fahrer in die nächsthöhere Amateurklasse.

Dafür hat sich das Team mit drei Neuverpflichtungen verstärkt. Mit Christian Wolf aus Schwäbisch Gmünd haben sich die Süßener einen Mann mit Erfahrung ins Team geholt. Christian Köster aus Eislingen hat schon mehrere Radrennen erfolgreich bestritten und wird bei Wettkämpfen mit bergigen Profil für positive Akzente sorgen. Jens Stegmayer aus Eislingen betreibt seit Jahren Ausdauersport und will nun Wettkampfluft schnuppern.