So kurz angebunden hat man Hubert Aiwanger kaum je erlebt. Am Mittwoch, es ist kurz nach 13 Uhr, geht er im Bayerischen Landtag ans Rednerpult für eine „persönliche Erklärung“. Er bitte „herzlich“ um Entschuldigung für seinen Tweet am Wahlsonntag. Nun warte er auf das Prüfungsergebnis d...