Eine deutliche Mehrheit der Berliner will große Wohnungsunternehmen enteignen lassen. In der Hoffnung, dass die Zeit der großen Mietsprünge dann ein Ende haben möge. Das könnte tatsächlich sein. Neue Wohnungen würde der Schritt aber nicht schaffen. Und es dürfte Unsummen an Steuergeld kosten...