Bildergalerie Weltklimakonferenz: Protest gegen „Klimakiller Braunkohle“

Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa
Einen Tag vor dem Start der UN-Weltklimakonferenz in Bonn haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den „Klimakiller Braunkohle“ demonstriert. Das Bündnis „Ende im Gelände“ meldete rund 4500 Teilnehmer bei der Aktion am Tagebau Hambach in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer geringer ein.
© Foto: dpa