Früher galt beim Autokauf die Faustformel: Wer mehr als 15 000 Kilometer im Jahr fährt und auf Top-Beschleunigung verzichten kann, sollte einen Diesel-Pkw kaufen. Ab dieser Fahrleistung nämlich fiel es mehr ins Gewicht, dass der Treibstoff für den Selbstzünder an der Tanke billiger ist als Be...