Als SPD-Kanzler Olaf Scholz am 27. Februar seine Ausgabenpläne für die Bundeswehr präsentierte, war auch bei der Union die Begeisterung groß. „Abgeordnete der SPD, der CDU/CSU und der FDP erheben sich“, heißt es im Protokoll des Bundestags. Oppositionsführer Friedrich Merz (CDU) sicherte d...