„Eine Zumutung für Kinder und Jugendliche“ – die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe, Karin Böllert, hat heftige Kritik am geplanten schulischen Aufholprogramm nach der Corona-Pandemie geübt. Sie halte nichts davon, „dass junge Menschen aus benachteiligten Leb...