Müde sieht er aus. Und er spricht noch leiser als sonst. Hat man Olaf Scholz jemals laut gehört? Es ist ein Abend Ende April. Im Willy-Brandt-Haus klappern traurig die Rollos an die Fenster des Präsidiumssaals. Während des Gespräches muss der Kanzlerkandidat kurz weg. Ein Fernsehinterview. „B...