Nein, dass die SPD in Niedersachsen den Ministerpräsidenten­posten abgeben muss, glaubt Saskia Esken nun wirklich nicht. Man könne den Wahlplakaten vertrauen, auf denen steht, das Land wäre in guten Händen, sagt die SPD-Vorsitzende. In den Händen von Stephan Weil. Der führt die niedersächsis...